STVO - Motorradverein Hessenbiker e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

STVO

Grundsätzliches bzgl. der STVO

Unter Allgemeine Verkehrsregeln §29 der STVO (Straßenverkehrsordnung) ist u.a. nachfolgendes zu lesen:
  • Abs. 2) Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, bedürfen der Erlaubnis. Das ist der Fall, wenn die Benutzung der Straße für den Verkehr wegen der Zahl oder des Verhaltens der Teilnehmenden oder der Fahrweise der beteiligten Fahrzeuge eingeschränkt wird; Kraftfahrzeuge in geschlossenem Verband nehmen die Straße stets mehr als verkehrsüblich in Anspruch. Veranstaltende haben   dafür zu sorgen, dass die Verkehrsvorschriften sowie etwaige Bedingungen und Auflagen befolgt werden.

Wir Hessenbiker beachten und halten uns an diese Vorschrift, d.h. wir fahren grundsätzlich in kleinen Gruppen, in denen wir lediglich Richtungs- und Streckenvorschläge geben, für das Fahren der jeweiligen Strecke sind die Motorradfahrer/fahrerinnen in allen Fällen "Eigenverantwortlich" und bilden demnzufolge auch keinen geschlossenen Verband.

Nachfolgend ein Auszug aus dem Artikel Verband (Verkehr) der freien Enzyklopädie Wikipedia. Auf Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
  • Mehrere Fahrzeuge bilden gemeinsam einen Verband, wenn sie als Ganzes am Verkehr teilnehmen. Bezüglich der Verkehrsregeln (Verhaltensmaßregeln) gelten sie als ein Fahrzeug. Sinn und Zweck ist die ungehinderte Fortbewegung bei Einhaltung des Verbandes.
  • Verbände sind im Straßenverkehr, in der Luftfahrt und in der Schifffahrt üblich.
+49 6422 4035838
+49 6422 4038733 (Fax)
info@hessenbiker.com

Hessenbiker e.V.
Zu den Trieschern 4
D-35274 Kirchhain/Hessen
Der Motorradverein in Hessen!
Zurück zum Seiteninhalt